Projekte Technisches Gymnasium

Projekttage

Fotographie, Theatergruppe, Graphic Novels, Chaostheorie, Schiff- und Luftfahrt, Hamburger Hafen. Was verbindet dieser Begriffe? Sie sind Themen bei den Projekttagen des Technischen Gymnasiums.

Schüler machen Zeitung

Schülerinnen und Schüler recherchieren und schreiben Reportagen oder Interviews. Dieses Projekt soll Jugendliche für seriösen Journalismus sensibilisieren und für den selbstbestimmten Umgang mit verschiedenen Medienangeboten stärken.

Jugend debattiert

Überzeugend reden und argumentieren: 'Jugend debattiert', ein Wettbewerb der unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten steht, verbindet das Training im Unterricht mit einem Wettbewerb, in dem Schülerinnen und Schüler gegeneinander antreten.

Bachpatenschaft

Das Technische Gymnasium in Kooperation mit dem Umweltamt Wandsbek. Die TGV8a und die TGV8c haben aktiv an der Verbesserung der ökologischen Situation der Berner Au und der Alster mitgewirkt.

Daniel Düsentrieb Preis

Beim 'Daniel Düsentrieb Preis 2017', dem Wettbewerb der Hamburger Schulen, erreichte die Oberstufe des Technischen Gymnasiums Farmsen den 5. Platz.

Filmproduktion im Spanisch­unterricht

Filmproduktion im Spanischunterricht. Schülerinnen und Schüler produzieren mit dem eigenen Handy Kurzfilme im Spanischunterricht.

Weitere Projekte

  • Was war der Grund für den Lärm im Treppenhaus in den vergangenen Tagen? Wofür wurden ein Schlagzeug und eine E-Gitarre gebraucht?

    Bandaufnahmen
  • Projektarbeit der S3 im Fach Gemeinschaftskunde. Unter dem Titel 'Hamburg im Fokus' entstand eine Publikation, in der sich viele Informationen über 'die schönste Stadt der Welt' finden.

    Hamburger Blickpunkte

Mehr zum Thema

HIBB